Deutsch
English
Română
Српски / Srpskohrvatski
Čeština

Primjena slanice (otopine kristalne soli u vodi)

Kristali soli su povezani sa mineralnim elementima s kojima čine harmoničnu cjelinu, tako da i ljudski organizam može u potpunopsti iskoristiti energiju iz ovih minerala. Kristalna struktura soli u slanici djeluje pozitivno na vibracije u našem organizmu.

Kašičica slanice rastvorena u čaši izvorske vode svakoga jutra na prazan želudac stvara cuda:

  • pokreće peristaltiku probavnog trakta
  • pokreće razmjenu materija i probavu
  • stvara elektrolite u organizmu
  • jača krvotok
  • reguliše krvni pritisak
  • dovodi u ravnotežu odnos baza-kiselina u organizmu
  • podržava proces izbacivanja otrovnih materija iz organizma (izbacivanje kamenca iz ćelija, bubrega i žuči, naslaga teskih metala)
  • Kao sto je vec poznato u homeopatiji, pri raspadanju ovih naslaga pod djelovanjem sole mogu se na početku primjene pokazati prolazni znakovi pogoršanjaiji
  • Grčevi zbog raspadanja naslaga kamenca u bubregu i žuči
  • Proljev zbog čišćenja crijeva
  • Privremena pogoršanja na koži

Soleherstellung:

1. Sie nehmen einen oder mehrere Ursalzkristalle und geben ihn in ein verschließbares Gefäß, zum Beispiel in ein sorgfälltig gereinigtes Marmeladeglas.

 

2. Füllen Sie dieses Glas mit Wasser (am besten Quellwasser) auf, bis alle Ursalzkristalle mit Wasser bedeckt sind. Warten Sie anschließend etwa eine Stunde, dann haben sich die Ursalzkristalle so weit aufgelöst, dass eine 26% gesättigte kristalline Ursalzlösung entstanden ist. Die Ursalzkristalle lösen sich ab diesem Zeitpunkt nicht mehr weiter auf. Sie können die Ursalzkristalle dann im Gefäß lassen oder herausnehmen, die Ursalzlösung ist ab diesem Zeitpunkt gebrauchsfertig. Sie können nun die benötigte Menge entnehmen, um sie für die verschiedensten Anwendungsbereiche einzusetzen, zum Beispiel für die Sole Trinkkur.

 

3. Um weitere Ursalzsolelösung herzustellen, gibt es zwei Möglichkeiten. Wenn Sie den Ursalzkristall im Gefäß gelassen haben, dann gießen Sie einfach Wasser auf den verbliebenen Ursalzkristall und warten wiederum eine Stunde. Sie können diesen Prozeß solange wiederholen, bis sich die Ursalzkristalle vollständig aufgelöst haben. Sie können auch immer wieder einen Ursalzkristall hinzugeben. Wichtig dabei ist, dass Sie immer eine Stunde warten, um die Entstehung der 26% Sole zu ermöglichen. Wenn Sie die die Ursalzkristalle entnommen haben, dann starten Sie den Vorgang wie in Punkt 1. und 2. beschrieben von neuem.


Herstellung von Salzkonzentrationen

 

0,3 % ige Lösung:    3g Salz bzw.  12ml Sole auf 1 Liter Wasser
0,5 % ige Lösung:    5g Salz bzw.  20ml Sole auf 1 Liter Wasser
1,0 % ige Lösung:   10g Salz bzw.  40ml Sole auf 1 Liter Wasser
2,0 % ige Lösung:   20g Salz bzw.  80ml Sole auf 1 Liter Wasser
3,0 % ige Lösung:   30g Salz bzw. 120ml Sole auf 1 Liter Wasser

Inahalacija slanice iz kristalne soli

kod oboljenja disajnih organa:
zagrijati 2 litre vode u velikom loncu i rastopiti sljedece količine soli:

 

  • kod oboljena gornjih disajnih puteva 30 g soli
  • kod oboljenja donjih disajnih organa i do 150 g soli

Prebaciti veliki peškir preko glave, nagnuti se preko posude i 10-20 minuta duboko udisati paru

Kod akutnih i težih oboljenja ovo ponoviti nekoliko puta na dan.